+++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++  

Hot News

Shin Megami Tensei V: Vengeance erscheint im Juni + Ankündigungs-Video

Der Publisher ATLUS kündigt Shin Megami Tensei V: Vengeance für die Nintendo Switch, PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Windows und Steam an. Ein Video zeigt ein paar Momente aus dem Spiel und gibt euch einen ersten Vorgeschmack auf das, was ich im Sommer 2024 erwartet. Trailer zum Spiel Shin Megami Tensei

Hot News

Medienberichte: Nintendo verschiebt Launch der neuen Switch auf 2025

Noch ist sie nicht einmal offiziell angekündigt, dennoch soll sie schon bald der Öffentlichkeit vorgestellt werden: die neue Switch bzw. der Nachfolger der erfolgreichsten Konsole, die Nintendo jemals veröffentlicht hat. Mehrere Insider berichteten bereits vor einer Weile, dass Nintendo offenbar eine Enthüllung für März 2024 vorsieht und eigentlich sollte die neue Konsole auch noch im

Hot News

Final Fantasy XVI – Der erste DLC ist bereits jetzt verfügbar

Bei den Game Awards gab es eine große Überraschung. Anstatt nur Informationen zu den DLCs für Final Fantasy XVI zu veröffentlichen, wurde bekannt gegeben, dass der erste DLC „Echoes of the Fallen“ ab sofort erhältlich ist. Der zweite „The Rising Tide“ wird 2024 folgen. Echoes of the Fallen schlägt ein Kapitel noch vor dem Finale auf.

Hot News

Visions of Mana von Square Enix angekündigt

Mit Visions of Mana, dem ersten Haupttitel der Mana-Serie seit über 15 Jahren, enthüllte Square Enix auf den The Game Awards einen brandneuen Teil der beliebten Spieleserie. Visions of Mana kehrt zu den Action-RPG-Wurzeln der Serie zurück und bietet den Spieler und Spielerinnen ein neues Abenteuer mit dem Protagonisten Val, einem Seelenwächter. Er beschützt eine


Godzilla Minus One ist ab sofort auf Netflix verfügbar

Godzilla Minus One, der neueste Film vom japanischen Studio Toho, ist einer der am meisten gehyptesten Filme der vergangenen Monate. Sogar bei den Oscars konnte der Film einen goldenen Award für die besten Effekte einheimsen. Aus irgendeinem Grund hat es Toho aber nicht für nötig erachtet, den Film bislang außerhalb von Japan für das Heimkino zu veröffentlichen. Die im letzten Jahr laufende Kinoauswertung des Streifens war auch recht knapp bemessen, entsprechend haben viele Interessierte Godzilla Minus One noch gar nicht sehen können. Auch deshalb ist der Film unlängst der am meisten raubkopierte Film des Jahres geworden.

Nun gibt es aber auch endlich für alle, die legal bleiben wollen, mehrere Möglichkeiten. Zum einen ist Godzilla Minus One ab sofort auf Netflix verfügbar. Wer den Film lieber auf einer anderen Plattform wie Amazon Prime Video oder Apple+ TV schauen möchte, kann sich Godzilla Minus One dort ausleihen oder auch kaufen. Der Haken an der Sache: das geht aktuell nur über Umwege in Deutschland, sprich VPN. Ach Toho…

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner: