+++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++  

Hot News

Shin Megami Tensei V: Vengeance erscheint im Juni + Ankündigungs-Video

Der Publisher ATLUS kündigt Shin Megami Tensei V: Vengeance für die Nintendo Switch, PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Windows und Steam an. Ein Video zeigt ein paar Momente aus dem Spiel und gibt euch einen ersten Vorgeschmack auf das, was ich im Sommer 2024 erwartet. Trailer zum Spiel Shin Megami Tensei

Hot News

Medienberichte: Nintendo verschiebt Launch der neuen Switch auf 2025

Noch ist sie nicht einmal offiziell angekündigt, dennoch soll sie schon bald der Öffentlichkeit vorgestellt werden: die neue Switch bzw. der Nachfolger der erfolgreichsten Konsole, die Nintendo jemals veröffentlicht hat. Mehrere Insider berichteten bereits vor einer Weile, dass Nintendo offenbar eine Enthüllung für März 2024 vorsieht und eigentlich sollte die neue Konsole auch noch im

Hot News

Final Fantasy XVI – Der erste DLC ist bereits jetzt verfügbar

Bei den Game Awards gab es eine große Überraschung. Anstatt nur Informationen zu den DLCs für Final Fantasy XVI zu veröffentlichen, wurde bekannt gegeben, dass der erste DLC „Echoes of the Fallen“ ab sofort erhältlich ist. Der zweite „The Rising Tide“ wird 2024 folgen. Echoes of the Fallen schlägt ein Kapitel noch vor dem Finale auf.

Hot News

Visions of Mana von Square Enix angekündigt

Mit Visions of Mana, dem ersten Haupttitel der Mana-Serie seit über 15 Jahren, enthüllte Square Enix auf den The Game Awards einen brandneuen Teil der beliebten Spieleserie. Visions of Mana kehrt zu den Action-RPG-Wurzeln der Serie zurück und bietet den Spieler und Spielerinnen ein neues Abenteuer mit dem Protagonisten Val, einem Seelenwächter. Er beschützt eine


Die breitgefächerte Welt von The Witcher

Als das ersten The Witcher Videospiel 2007 erschien, hätte sicherlich niemand gedacht, dass es Jahre später einen gigantischen Stellenwert haben würde. Drei offizielle Teile, Merchandise in allen möglichen Formen, eine TV Serie und Hörbücher sind nur ein kleiner Teil dessen, mit dem der Markt gefüllt wurde. Es ist fast schon beispiellos, wie aus einem Game, ein halbes Imperium wurde. Und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht…

Denn mit der Ankündigung eines weiteren, offiziellen Teils, wird der Hype fortgeführt werden, wenngleich der Hauptprotagonist Gerald von Riva im vierten Teil nicht mehr auf die abenteuerlichen Reisen geht. Derzeit wird uns noch vorenthalten, wer im kommenden Ableger als Hauptfigur avanciert und in welcher Zeit die neue Story stattfindet. Da aber abermals CD Project Red mit der Entwicklung beschäftigt ist, können wir davon ausgehen, dass eine gute Wahl getroffen wird.

Gerald bleibt unvergessen

Wenngleich die Geschichte von Gerald eigentlich erzählt ist und in Wild Hunt dem Ende zugeführt wurde, gieren Fans weiterhin danach, frische Geschichten vom Hexer zu hören. Grund genug für Netflix, eine Serie auf den Weg zu bringen, die sich grob an die Vorlagen der Videospiele hält, dennoch aber auch eigene Weg geht. So muss niemand auf Figuren wie Ciri, Yennifer oder Triss verzichten. Auch Gerald selbst ist mit Henry Cavill glaubwürdig getroffen.

Zwar kommen die meisten Charaktere optisch nicht in allen Belangen ihren virtuellen Vorbildern gleich, die faszinierende Welt voller Mythen und Monster entledigt man sich aber nicht. Nichtsdestotrotz erhält man in der Serie natürlich nicht die komplette Freiheit wie in einem Spiel, seine eigene Geschichte zu formen.

Hörbücher

In Zusammenarbeit mit Audible möchten wir aber noch eine Art der ungebundenen Phantasie vorstellen. Denn wahrscheinlich wissen nur wenige, dass es auch Hörbücher zu The Witcher gibt. Selbstverständlich formen die erzählten Worte die Charaktere nach vorhandenen Vorbildern. Die Erschaffung von Monstern, weiteren Protagonisten sowie Umgebungen im Kopf kann euch aber niemand nehmen. Ihr gestaltet die Welt um die Erzählungen herum. In gleich 5 erschienenen Titeln werden weitere Abenteuer von Geralt von Riva erzählt, die alle jeweils mehr als 12 Stunden Spielzeit umfassen.

Alle fünf Hörbücher sind nur bei Audible verfügbar und können über eine Hörprobe bereits überzeugen, dass Fans von The Witcher hier keinesfalls zu kurz kommen werden. Jeweils 10 Minuten akustischen Einblick bietet jede der Geschichten. Gesprochen werden alle 5 Hörbücher von Oliver Siebeck, der auch kein unbeschriebenes Blatt als Synchronsprecher ist.

Die fünf Hörbücher nennen sich:

      1. Das Erbe der Elfen (Spielzeit: 12 Std. und 34 Min.)
      2. Die Zeit der Verachtung (Spielzeit: 13 Std. und 42 Min.)
      3. Feuertaufe (Spielzeit: 14 Std. und 22 Min.)
      4. Der Schwalbenturm (Spielzeit: 18 Std. und 19 Min.)
      5. Die Dame vom See (Spielzeit: 22 Std. und 28 Min.)

Zubehör und Fanartikel

Wer doch lieber sich passiv an dem Franchise erfreuen möchte, kann auf Soundtracks, Action-Figuren, Ketten, Plüschtiere oder Tassen zurückgreifen. Für jeden Fan und Geldbeutel ist etwas dabei. Wer sich eine große Stature von The Witcher in die Wohnung stellen möchte muss natürlich einiges Löhnen, den tollen Blickfang gibt es dann aber gratis dazu. Aber auch das Kartenspiel Gwent, das seinen Einstand in Wild Hunt feiern durfte, kann der eigenen Sammlung hinzugefügt werden. Dieses gibt es digital wie physisch.

Wer es wiederum etwas kurioser mag, findet vielleicht bei den Funky Pop Figuren etwas für die leeren Regale. Auch hier sind alle wichtigen Charaktere bedacht und in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Und wenn wir schon bei kuriosen Fanartikeln sind, selbst ein Kochbuch konnte ich schon entdecken, welches sich auf das The Witcher Universum besinnt.

Schlusswort

Dass mit drei Spielen noch lange nicht der Höhepunkt des Zenits gefunden ist, beweist die überragende Ansammlung an Fanartikeln. Und das die Geschichten weitergeführt werden können, wenngleich Geralt von Riva seine Videospiellaufbahn beendet hat, beweisen die Hörbücher. Das heißt, auch in der Zukunft können noch so viele Abenteuer bestritten werden, die sogar an eure Phantasie appellieren, sich aktiv mit einzubringen.

 

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner: