Death Stranding Director’s Cut – Neue Features im Trailer vorgestellt

Natürlich durfte auch Death Stranding Director’s Cut nicht bei der Opening Ceremony der Gamescom fehlen. Schließlich hegen Spiele-Designer Hideo Kojima und Geoff Keighley, Initiator der Veranstaltung, seit vielen Jahren ein ziemlich freundschaftliches und in der Öffentlichkeit gerne zelebriertes Verhältnis miteinander. Entsprechend durfte die erweiterte Fassung des 2019 erschienenen Titels sogar die Veranstaltung beenden.

In einem recht ausführlichen Trailer hat man sich auf die neuen Inhalte von Death Stranding Director’s Cut fokussiert. Unter anderem gibt es eine Reihe neuer Werkzeuge und Gadgets, welche die Missionen erleichtern. Als neues Minispiel wurde ein Renn-Modus integriert. Und auch auf die neuen Story-Missionen wird kurz eingegangen. Wie immer gibt man sich auch etwas krytpisch und versorgt Fans mit sehr offensichtlichen Anspielungen (Metal Gear Solid, Moby Dick).

Gameplay-Trailer

Death Stranding Director’s Cut erscheint am 24. September für PlayStation 5.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |