Monster Hunter Rise kommt im Januar auch für Xbox & PlayStation

Na, wer hätte das gedacht? Capcom veröffentlicht Monster Hunter Rise auch für Xbox und PlayStation Plattformen. Naja, macht ja auch Sinn, schließlich verkauft sich die einst nischige Reihe mittlerweile auch im Westen millionenfach und ein paar zusätzliche Dollar nimmt natürlich auch Capcom gerne mit. Nachdem das Spiel bereits seit geraumer Zeit für Nintendo Switch und PC verfügbar ist, folgt im 20. Januar 2023 auch die Umsetzung für Microsoft und Sony Konsolen. Wer den Xbox Game Pass hat, kann am Launchtag ohne zusätzliche Kosten in das Spiel einsteigen.

Dank der stärkeren Hardware, darf man sowohol auf Xbox wie auch PlayStation von einer besseren Performance profitieren. Monster Hunter Rise bietet anpassbare Optimierungen, die es den Jägerinnen und Jägern ermöglichen, ihre Reise in 4K-Auflösung und 60 FPS auf Xbox Series X und PlayStation 5 zu genießen, mit zusätzlicher Unterstützung von 3D-Audio für Xbox Series X|S und PlayStation 5. Fernkampf- und Schildwaffen werden auf der PlayStation 5 zudem auch die adaptiven DualSense-Trigger nutzen, wie es in der Pressemitteilung heißt.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |