Halo Infinite – Der Multiplayer ist ab sofort als F2P-Titel erhältlich

Über das Wochenende hinweg gab es unzählige Meldungen rund um den Multiplayer von Halo Infinite. Der Kern der meisten Berichte: das Spiel solle diesen Montag, also heute, veröffentlicht werden. Und es ist tatsächlich so gekommen! Ohne entsprechende Vorankündigung hat Microsoft den Multiplayer von Halo Infinite als Free-2-Play-Titel veröffentlicht, sprich: man kann ohne zusätzliche Kosten das Spiel herunterladen und ab sofort auf Xbox One, Xbox Series X/S und auf PC (via Game Pass, Microsoft Store und Steam) runterladen und spielen.

Mit der Veröffentlichung ist auch gleich die erste Saison von Halo Infinite gestartet. Passend dazu gibt es auch einen Battle Pass, welcher ähnlich wie auch in Fortnite, Call of Duty und Co. funktioniert. Man kauft ihn und kann über die Saison hin zusätzliche kosmetische Items freispielen. Die erste Saison soll eine Laufzeit bis in den Mai 2022 haben – ganz schön lange. Danach soll es alle drei Monate eine neue Season geben. Wer sich heute in Halo Infinite einloggt, erhält für einen kurzen Zeitraum auch eine kostenlose Collection kosmetischer Items anlässlich des 20. Geburstags von Halo.

Halo Infinite Season One Trailer

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |