Gerücht: Avowed & Hellblade II erscheinen nach Starfield, Fable ging kürzlich in die volle Produktion, Perfect Dark und Everwild „nicht in der Nähe“

In der aktuellen Folge des VGC Podcasts (via ResetERA) widmen sich Andy Robinson und seine Kollegen unter anderem auch Microsoft und der aktuellen Situation einiger Spiele. Angekündigt hat der Xbox Hersteller ja einige, darunter mit dem Reboot zu Fable und Perfect Dark auch zwei Fanlieblinge. Glaubt man Robinson und seinen Quellen, so müssen sich Fans aber offenbar noch lange auf die Spiele gedulden.

So berichtet Robinson, das Fable gerade erst in die volle Produktion gegangen sei. Konkret heißt das, dass man die Planungsphase abgeschlossen, ein Entwicklerteam zusammengestellt und eine Vision für das Spiel entworfen hat – mehr oder weniger. Von diesen Meilenstein seien sowohl Perfect Dark als auch Everwild aber noch entfernt. So oder so, klingt das nicht gerade positiv und so, als müsse man noch einige Jahre auf die drei Titel warten. Positiver dürfte es hingegen um Avowed und Hellblade II stehen. Beide Titel würden nach der Veröffentlichung von Starfield folgen, wobei diese Aussage natürlich auch etwas schwammig ist und letztlich vieles bedeuten kann.

Wie immer bei Gerüchten, so sollte man natürlich auch diese mit Vorsicht genießen. Allerdings haben sich sowohl VGC als auch Andy Robinson in der Vergangenheit immer wieder als glaubwürdig herausgestellt.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner: