Final Fantasy VII Remake – Neue Episode Intergrade als DLC & PS5-Upgrade im Juni

Im Juni 2021 erhält das Final Fantasy VII Remake ein PlayStation 5 Upgrade. Wie man es von diesen Updates mittlerweile gewohnt ist, erhält man hier die Möglichkeit zwischen einem Performance-Modus mit 60 Frames und einen Bildmodus mit einer 4k Auflösung und niedrigerer Framerate. Außerdem wird das Upgrade einen Fotomodus integrieren, und soll überarbeitete Texturen und Effekte bieten. Für Besitzer des Spiels auf PlayStation 4 wird es das Upgrade kostenlos geben.

Nicht kostenlos ist hingegen die neue Episode Intergrade. In dieser kehrt die aus dem Original bekannte Ninja Yuffie Kisaragi zurück und infiltriert die Shinra Corporation. Im offiziellen PlayStation Blog heißt es dazu weiter:

“Wir freuen uns, heute Final Fantasy VII Remake Intergrade ankündigen zu können, eine verbesserte und erweiterte Version des preisgekrönten Abenteuers aus dem letzten Jahr. Ob ihr Clouds Reise bereits auf PS4 abgeschlossen habt oder zum ersten Mal in die Welt von Final Fantasy VII Remake eintaucht – bei Final Fantasy VII Remake Intergrade ist für jeden etwas dabei.”


Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |