Dead Space – Das Remake präsentiert sich im Gameplay-Trailer

EA und EA Motive haben heute erstmals Gameplay zum kommenden Remake von Dead Space veröffentlicht. Wie zu erwarten, trumpft die Neuauflage des Horror-Klassikers natürlich mit einer modernisierten Grafik auf. Fans des Originals dürfte ebenfalls auffallen: Isaac Clarke spricht! In der originalen Trilogie hat der Protagonist dies erst ab dem zweiten Teil getan. Als Sprecher konnte erneut Gunner Wright verpflichtet werden, der auch in den alten Spielen Isaac gesprochen hat.

Dead Space Remake Gameplay Trailer

Das Kampfsystem soll außerdem verfeinert werden. Offenbar will man die neuen technischen Möglichkeiten nutzen, um die Auseinandersetzungen mit den Gegnern besonders brutal zu inszenieren. Einem zu starken Fokus auf die Action wird aber eine Absage erteilt. Auch das Remake von Dead Space soll eine ausgeglichene Balance zwischen Action und ruhigen Momenten haben.

Erscheinen soll Dead Space Remake auf PC, PlayStation 5 und Xbox Series X/S. Angepeilt ist eine Veröffentlichung im Januar 2023.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |