Aliens: Fireteam Elite ab Dezember im Xbox Game Pass

Das Mitte 2021 veröffentlichte Aliens: Fireteam Elite wird in Kürze Teil des Xbox Game Pass. Wer den Service also nutzt, kann den Koop-Shooter ab dem 14. Dezember 2021 ohne zusätzliche Kosten auf PC sowie den aktuellen Xbox Konsolen spielen. Darüber hinaus wird Entwickler Cold Iron Studios am gleichen Tag auch die neue Season für das Spiel starten. Diese bringt mit „Point Defense“ einen neuen Modus, neue Optionen für den Horde-Modus, kosmetische Neuerungen und mehr.

Lohnt es sich aber, in Aliens: Fireteam Elite reinzuspielen? Zumindest Freunde solider Action Kost kommen durchaus auf ihre Kosten, wie wir in unserer Review festgestellt haben. Vor allem, wer jemanden an der Hand hat und sich via Voice-Chat beim Spielen unterhalten kann, wird mit dem auf der berühmten Filmlizenz basierenden Shooter durchaus Spaß haben können.

Aliens: Fireteam Elite REVIEW

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |