Warframe erreicht eine Million Spieler auf der Nintendo-Switch

Es scheint so, als wäre die kürzliche Veröffentlichung von Warframe auf dem Nintendo Switch ein immenser Erfolg. Die Entwickler des free2play Titels haben kürzlich über Twitter bekannt gegeben, dass das Game inzwischen eine Million Spieler erreicht hat. Somit kann man es als richtige Entscheidung wahrnehmen, nach der XBox One und der PlayStation 4, auch Nintendo Fans den Titel zugänglich zu machen.

In dem Titel schlüpfen die Spieler in die Rolle und die Rüstung der Tenno, einer Rasse von alten Kriegern, die mit Klingen und Schusswaffen kämpfen und vom geheimnisvollen Führer Lotus aus einem jahrhundertelangen Kälteschlaf erweckt wurden, um die Ordnung im gesamten Sonnensystem wiederherzustellen. Warframe bietet mehr als 35 einzigartige Warframes, hunderte von Waffen und tausende von Anpassungsoptionen, die Möglichkeit, Waffen, Rüstungen und Gegenstände mit einem flexiblen Mod-System aufzurüsten sowie die Option, Clans beizutreten, Haustiere zu halten und riesige neue offene Welten zu erkunden.

Warframe ist seit dem 4 Dezember hierzulande im Nintendo Switch eShop verfügbar.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |