The Quarry – Goldstatus und Spielzeit für das Horrorgame

Auch in diesem Jahr lässt es sich Supermassiv Games nicht nehmen, ein Horrorgame auf den Markt zu bringen. Dabei bleibt man nicht nur der bisherigen Linie treu, sondern verbaut weitere Features. Neben einer begrenzten Rückspulfunktion in The Quarry, wird es auch die Möglichkeit geben, den Titel ohne jedwede Reaktion durchzuspielen. Bei 186 verschiedenen Enden, wie Publisher 2K Games bereits untermauert hat, ist die Neugierde aber vorprogrammiert, nur einen Durchgang so zu absolvieren. Dabei wurde nun auch die Spielzeit erwähnt. Angeblich soll es 10 Stunden dauern, bis der Abspann läuft. Damit würde Supermassiv Games ihre bisherigen Horror-Titel (Until Dawn und The Dark Pictures Anthology) ordentlich übertrumpfen.

Natürlich wird die jeweilige Spielzeit auch von der Art und Weise abhängen, wie Entscheidungen getroffen werden. Natürlich haben verschiedenen Entscheidungen wieder großen Einfluss auf die Story und das Überleben der Figuren.

Ins Horror-Spektakel kann man pünktlich am 10. Juni starten, denn zwischenzeitlich wurde der Goldstatus bestätigt. Erscheinen wird The Quarry für alle gängigen Plattformen, bis auf die Nintendo Switch.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |