The Last of Us Remastered mit optionaler 30 Frames Funktion

Wenn The Last of Us Remastered am 30. Juli erscheint, dann wird man das Spiel erstmals in 1080p und 60 Frames genießen können. Allerdings ist nicht unbedingt jeder Spieler oder auch Filmkonsument ein Freund von solch hohen Bildraten. Daher hat sich Naughty Dog dazu entschlossen, für eben jene Spieler eine optionale 30 Frames Funktion einzubauen, die einen eher cineastischen Look bieten wird. Im übrigen ist The Last of Us Remastered nciht das erste Playstation 4 Spiel mit einer solchen Funktion, bereits Killzone: Shadow Fall und inFamous: Second Son boten eine entsprechende Option.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |