Styx: Shards of Darkness – Neues Gameplay-Material

Styx’s zweites Abenteuer – Styx: Shards of Darkness baut auf dem Vorgänger Turm von Akenash auf und erweitert das Gameplay um noch flüssigere Bewegungen und Kletteranimationen, einer von Zwischensequenzen vorangetriebenen reichhaltigen Geschichte, einem erweiterten Bestiarium, Nebenmissionen sowie neuen und verbesserten Schleich- und Attentatsfähigkeiten.

Styx muss alle Fähigkeiten, Waffen und Werkzeuge kombinieren, um sein Ziel zu erreichen. Je nach vom Spieler gewählten Entwicklungspfad erhält der Goblin so beispielsweise Zugriff auf eine Säurefalle, die Gegner tötet und feindliche Leichen direkt auflöst. Dies ist besonders nützlich gegen Feinde, deren Rüstung Styx nicht mit seinem Dolch durchbrechen kann und deren Körper zu schwer sind, um sie zu verstecken.

Styx: Shards of Darkness erscheint im März 2017 auf PlayStation 4, Xbox One und PC! Schon jetzt gibt es neues Gameplay zum Spiel. Play4GamesHD hat gleich 14 Minuten aus dem Spiel für uns. Somit können wir bereits jetzt leicht deuten, wie sich das Spiel gestaltet.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |