+++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++  

Hot News

Wo Long: Fallen Dynasty Demo startet am 24. Februar 2023

Der Publisher Koei Tecmo und Entwickler Team NINJA werden am 24. Februar 2023 eine Demo von Wo Long: Fallen Dynasty für alle verfügbaren Plattformen veröffentlichen, teilten das Unternehmen mit. Der Spielstand der Demo kann in die Vollversion übertragen werden, wenn diese erscheint. Spielerinnen und Spieler, die die Demo durchspielen, erhalten Zugriff auf den herunterladbaren Inhalt

Hot News

Medienbericht: Microsoft streicht beinahe 10.000 Arbeitsstellen ein

Rund ein Jahr ist es her das Microsoft die geplante Übernahme von Activision Blizzard angekündigt hat und damit nicht nur die Videospielbranche ziemlich in Aufruhr versetzt hat. Rund 69. Milliarden US-Dollar will der Tech-Riese dafür aufbringen. Stand heute ist die geplante Übernahme noch längst nicht in trockenen Tüchern und es ist fraglich, wie lange sich

Hot News

Super Mario Bros. Film hierzulande erst im April 2023

Eines sind wir von Nintendo nicht gewohnt – Verschiebungen. Fast immer erscheinen Games, die ein Datum erhalten haben, pünktlich. Bei dem Super Mario Bros. Film wird dies leider nicht klappen. Eigentlich sollte das Werk am 23. März 2023 in den Kinos erscheinen. Doch nun wurde bekannt, dass der Termin nicht mehr eingehalten werden wird. Der

Hot News

Ubisoft: 3 unangekündigte Spiele gecancelt, Skull & Bones erneut verschoben, enttäuschende Verkaufszahlen

Ubisoft befindet sich in der Schieflage – anders kann man es nicht mehr ausdrücken. Der französische Publisher und Arbeitgeber von über 200.000 Personen weltweit hat vor allem seit Beginn der Pandemie hart zu knabbern. Spile wie Beyond Good & Evil 2, das Prince of Persia Remake und Avatar: Frontiers of Pandora wurden mehrere male verschoben


Studio Ghibli: Der neue Film von Hayao Miyazaki startet 2023

Siet vielen Jahren arbeitet Hayao Miyazaki (Mein Nachbar Totoro, Prinzessin Mononoke) an seinem neuesten udn wohl finalen Werk. Eigentlich wollte sich der Altmeister von Studio Ghibli bereits nach der Veröffentlichung von Wie der Wind sich hebt im Jahr 2013 in den Ruhestand zurückziehen, doch daraus wurde bekanntlich nichts. Nun hat der neue Film des wohl bekanntesten japanischen Animationsstudio einen Namen, ein Plakat und einen Kinostart erhalten.

Der Film hört auf den Titel How Do You Live? (jp. Kimi-tachi wa dō iki­ru ka) und soll am 14. Junli 2023 in den japanischen Kinos starten. Einen Termin außerhalb Japans gibt es aktuell noch nicht. Wie viele andere Filme von Ghibli, so handelt es sich auch hier um eine Adaption. Ein gleichnamiges Kinderbuch ist 1937 von Autor Yoshino Genzaburo erschienen, 2017 wurde die Geschichte erfolgreich als Manga von Shōi­chi Haga adaptiert. Produzent Toshio Suzuki betont aber, dass es sich nicht direkt um eine Adaption handle. Stattdessen habe das Buch für den Protagonisten des Films eine wichtige Bedeutung. Verschiedene Elemente aus der Vorlage werden sich aber auch in dem Film wiederfinden lassen, beispielsweise Coming-of-Age-Elemente.

Via Twitter hat der offizielle Kanal von Studio Ghibli das erste Poster zu How Do You Live? veröffentlicht, welches eine Vogel ähnliche Kreatur zeigt.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner: