Naughty Dog arbeitet an Stand-Alone-Multiplayer-Projekt

Egal ob Uncharted, Crash Bandicoot oder The Last of Us: das US-amerikansiche Studio ist vor allem für Singleplayer-Spiele und dabei speziell für narrativ intensive Titel bekannt. Zwar gab es in der Vergangenheit auch Multiplayer-parts ihrer Spiele, wie etwa bei Uncharted, der Fokus lag in den letzten Jahren aber eher auf die Einzelspieler-Erfahrung. Das könnte sich nun aber wohl ändern, denn wie aus einer Stellenausschreibung hervorgeht, sucht das Studio derzeit nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ein Multiplayer-Spiel. Dabei soll es sich um ein Stand-Alone-Spiel handeln.

Nun kann man spekulieren, wobei es sich hier handeln könne. Am realistischsten ist wohl, dass man den Multiplayer-Parts für The Last of Us Part II nun als eigenständiges Spiel entwickelt und veröffentlicht. Dass das Studio an einem entsprechenden Modus arbeitet, wurde bereits in der Vergangenheit bestätigt. Bisher ist man aber davon ausgegangen, das der Multiplayer-Teil als Update für das hauptspiel nachgeleifert wird. Noch spannender wäre aber natürlich eine komplett neue IP. Auf ejden Fall wolle man auch im neuen Multiplayer-Spiel die narrative Fahne hochhalten.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |