Metroid Prime 4 – Quellen bestätigen Beteiligung von Bandai Namco

Anfang der Woche tauchten Gerüchte auf, wonach Bandai Namco Singapur an der Entwicklung von Metroid Prime 4 beteiligt ist (wir berichteten). Das Gerücht kam auf, nachdem im Linkedin-Profil eines Mitarbeiters des Studios ein Eintrag auftauchte, bei dem die Rede von einer Beteiligung an einem Nintendo Switch exklusiven Ego-Shooter mit Adventure-Elementen ist. Gegenüber den Kollegen von Eurogamer wurden diese Gerüchte nun als wahr bestätigt.

Eurogamer bezieht sich dabei auf mehrere Quellen, die aber nicht weiter genannt werden. Weiter geht man davon aus, dass Bandai Namco Singapur das Hauptstudio ist und es gemeinsam mit Nintendo an Metroid Prime 4 arbeitet. Das Team von Bandai Namco Singapur setzt sich unter anderem auch aus ehemaligen LucasArts Entwicklern zusammen, die dort seinerzeit an Star Wars 1313 gearbeitet haben.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner: