Kojima Productions eröffnet Zweigstelle in Los Angeles

Die Spiele von Game-Designer Hideo Kojima sind nicht nur für ihre abgedrehten Geschichten und immer wieder innovativen Gameplay-Ideen bekannt, sondern auch für die cineastisch inszenierten und mitunter ziemlich langen Zwischenseqeuenzen. Nicht zu unrecht betitelt man einer Kojima als verkappten Film-Regisseur und der japaner selbst hat in Interviews auch immer wieder durscheinen lassen, dass Filme noch vor Videospielen seine größte Obesssion sind.

Da passt es natürlich wie die Fuast auf´s Auge, dass Kojima Productions nun eine Zweigstelle in Los Angeles eröffnet. Das Ziel des neuen Studios soll es sein, die Spiele von Kojima Productions auch abseits der Games-Bubble bekannt zu machen, wobei man gleichzeitig mit Talenten der gesamten Unterhaltungsindustrie (Film, TV, Musik etc.) zusammenarbeiten möchte. Die Leitung des Studios übernimmt Geleitet Riley Russell, der 28 Jahre für Sony´s PlayStation Sparte gearbeitet hat.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |