Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition angekündigt

Na endlich: pünktlich zum Wochenende hat Rockstar Games die Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition offiziell angekündigt. Die Sammlung besteht aus den original für die PlayStation 2 veröffentlichten Teilen und legt GTA 3, Vice City und San Andreas neu auf. Die Sammlung erscheint noch dieses Jahr für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Nintendo Switch und über den Rockstar Games Launcher für PC. Ein genauer Termin wurde aber nicht genannt Außerdem sollen im nächsten Jahr auch Umsetzungen für Android und iOS folgen.

In der zur Ankündigung passenden Pressemitteilung schreiben die Entwickler:

„Diesen Oktober steht ein besonderes Jubiläum für Rockstar Games an: 20 Jahre ist es her, dass Grand Theft Auto III ursprünglich erschienen ist – das Spiel, das einem die bis dahin ungekannte Freiheit gab, in die lebendige, dreidimensionale Großstadt Liberty City einzutauchen und sie unsicher zu machen.

Neben der Tatsache, dass Grand Theft Auto III den Weg für das Open-World-Genre geebnet hat, legte es auch den Grundstein für Grand Theft Auto als kulturelles Phänomen, zusammen mit den beiden nachfolgenden – und ebenso legendären – Teilen der Serie, Grand Theft Auto: Vice City und Grand Theft Auto: San Andreas. Von ganzem Herzen möchten wir uns bei allen Fans von Grand Theft Auto bedanken, die die Spiele über die vergangenen zwei Jahrzehnte unterstützt haben. Eure Liebe und Anerkennung für diese Spiele haben dabei geholfen, die Grand Theft Auto-Reihe mit jedem Teil weiter zu bringen.

Zur Feier des anstehenden Jubiläums freuen wir uns heute ankündigen zu können, dass alle drei Spiele noch in diesem Jahr für die aktuellen Plattformen als Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Nintendo Switch und über den Rockstar Games Launcher für PC erscheinen werden. Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition wird übergreifende Verbesserungen bieten, darunter überarbeitete Grafik und Gameplay-Verbesserungen für alle drei Spiele, aber dennoch den klassischen Look & Feel der Originale bewahren. Wir freuen uns schon sehr darauf, euch in den kommenden Wochen mehr zu diesen bahnbrechenden Spielen mitzuteilen – bleibt am Ball!“

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |