Ghost of Tsushima verschiebt sich auf den 17. Juli

Ghost of Tsushima hat nach einer Verschiebung nun einen neuen Termin. Es wird der 17. Juli 2020 sein.Das von der USK und PEGI ab 18 Jahren eingestufte Action-Adventure von Sucker Punch Productions versetzt Spieler in das stimmungsvolle Japan des Jahres 1274, in dem der Kämpfer Jin Sakai mit dem Ehrenkodex der Samurai brechen und zum ‘Geist’ der Insel Tsushima werden muss, um die feindliche Invasion der Mongolen. Neben der epischen Geschichte rund um Ehre, Verrat, Rache und die Tradition der Samurai wird Ghost of Tsushima mit einer eindrucksvollen Grafik, stimmungsvollen Lichteffekten und einer fesselnden Atmosphäre begeistern, die ihresgleichen sucht.

Der Titel wird von Sucker Punch Productions entwickelt, die Teil der Sony-eigenen Worldwide Studios sind. Das in Seattle ansässige Studio zeichnet sich unter anderem für die beliebte Infamous-Reihe aus.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |