Fortnite

Fortnite – Kapitel 3 gestartet; Infos zu neuer Map, Battle Pass und mehr

Was für ein Wochenende: nachdem am Samstag Abend das Kapitel 2 von Fortnite mit einem gebührenden Finale beendet wurde, begann das Rätselraten um die Downtime für den populären Battle Royale Shooter. Ursprünglich sollte die Downtime wohl bis zum heutigen Montag anhalten, offenbar hat man sich bei Epic Games aber kurzerhand umentschieden und die erste Season vom Kapitel 3 bereits am Sonntag Nachmittag gestartet. Grund hierfür waren offenbar vermehrte Leaks von Trailern und anderen Inhalten im Laufe des Wochenendes.

Fortnite Chapter 3 Season 1 Trailer

Mit dem Start von Kapitel 3 hat sich einiges getan. Die offensichtlichste Änderung ist die komplett neue Map. Im Rahmen des Live Events am Samstag, wurde die Karte – im wahrsten Sinne des Wortes – auf den Kopf gestellt. Die neue Map besteht teilweise aus bekannten Orten vorheriger Seasons, ist zum überwiegenden Teil aber komplett neu gestaltet. Passend zur Jahreszeit, ist ein großer Teil der Karte von Schnee bedeckt.

Mit dem Start von Kapitel 3 wurde die Engine von Unreal 4 auf Unreal 5 umgestellt. Damit ist Fortnite das erste Spiel, welches mit der neuesten Version von Epic Games´ hauseigener Engine läuft. Sichtbar sind die Änderungen vor allem im Detail. In frostigen Gebieten haben die Spielfiguren nun etwa einen sichtbaren Atem. Große Bäume können jetzt absplittern und auf die Map fallen. Außerdem wurde für die Next-Gen Konsolen von Microsoft und Sony an der Detailschraube gedreht. Demnächst soll es auch Wetterphänomene wie Tornados und Blitz & Donner auf der Map geben.

Weitere Neuerungen finden sich im Gameplay. Das Waffenarsenal ist nahezu komplett neu, außerdem kann man nun via Tastendruck sliden, ähnlich wie etwa in Call of Duty und Co. Eines der neuen Items ist ein Zelt, in welchem man Kondition wiederherstellen kann. Außerdem kann man in Zelten bis zu drei Waffen verstauen und diese in künftigen Maps wieder in eigenen Zelten aufsammeln. Mehr Erfahrungspunkte sammeln diejenigen, die einen Krone haben. Diese bekommt man entweder durch das Gewinnen eines Matches doer indem man einen Sieger bzw. eine Siegerin besiegt und deren Krone aufsammelt.

Und dann wäre da ja auch noch der neue Battle Pass. Der Star hier dürfte sicherlich Spider-Man sein, der auch mit zusätzlichen Kostümen vertreten ist. Im Laufe der Season wird es auch ein mythsiches Item geben, welches es erlaubt in bester Spidey-Manier über die Map zu schwingen. Aueßrdem ist der Daily Bugle eine der vielen neuen Point of Interests auf der Map. Ein weiteres prominentes Gesicht ist Schauspieler und Wrestler Dwayne „The Rock“ Johnson, der ebenfalls im Rahmen des Battle Pass in seiner Rolle als das Fundament einen Auftritt hat. Johnson´s Figur wird man aber erst zu einem späteren Zeitpunkt in dieser Season freischalten können. Das Ende der Season ist übrigens Anfang März.

Fortnite Battle Pass Trailer Trailer

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |