Evolve

Evolve und die Entscheidung zur Next-Generation

Viele der Spiele die derzeit veröffentlicht werden, erscheinen hauptsächlich noch für die PlayStation 3 und die XBox 360. Andere Titel setzen zusätzlich einen Fuß in die Welt der Next-Generation. Das Spiel Evolve verzichtet aber gänzlich auf den Support der aktuellen Konsolen und erscheint ausnahmslos für die PlayStation 4, den PC und die XBox One.

Die Erklärung ist hingegen ganz simple, denn die Möglichkeiten der Next-Generation lassen in Evolve einfach mehr Details erscheinen. Man kann die Natur in all ihrer Vielfalt darstellen, anstatt für die XBox 360 und PlayStation 3 eine abgespeckte Version zu veröffentlichen. Auch die Sprachausgabe darf auf der Next-Generation und dem PC mehr Platz einnehmen, ohne alle Ressourcen zu verbrauchen.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |