Epic Games hat Harmonix (Rock Band) aufgekauft

Epic Games ist offenbar weiter auf Einkaufstour. Wie bekannt gegeben wurde, wird Epic Harmonix aufkaufen. Das US-amerikanische Studio ist vor allem für die Rock Band Reihe bekannt, welche in der PlayStation 3/Xbox 360 Ära enorm erfolgreich gewesen ist.

Laut einer ersten Pressemitteilung werden Epic und Harmonix eng miteinander arbeiten. Harmonix soll dabei vorerst vor allem an Fortnite mitarbeiten und dort an den musikalischen Reisen mitarbeiten. Hierhinter verbergen sich Events und Kooperationen mit bekannten Künstlerinnen und Künstler, wie etwa Ariana Grande. Darüber hinaus versicherte man, auch den aktuellen Rock Band Ableger noch weiterhin zu supporten und neue Inhalte zu schaffen.

Epic Games dürfte derweil auch weitere Studios ins Blickfeld nehmen. Vor einigen Monaten sammelte das Unternehmen erneut einen hohen Millionen Betrag ein, den man für Investitionen nutzen will. Darüber hinaus verfolgt das Unternehmen bereits seit einer ganzen Weile Pläne für ein großes Metaverse, was man vor allem an den vielen Kooperationen innerhalb der Welt von Fortnite sehen kann.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |