-->

Elite: Dangerous – Erster Alienkontakt bevorstehend

Seit einigen Tagen häufen sich Berichte über Hinweise auf intelligentes außerirdisches Leben im Elite: Dangerous Universum. Spieler fanden auf vereinzelten Planeten neben seltsam aussehenden, aus dem Boden sprießenden Tentakeln, auch einige mutmaßliche Sonden. Einige dieser Sonden reagierten auf Interaktionen der Spieler, deaktivierten die Systeme ihrer Schiffe und sandten eine verschlüsselte Botschaft.

 

ED-Message

 

Diese Botschaft lässt sich mittels Audiotools auslesen und zeigt uns Hinweise auf den nächsten Schritt der Schnitzeljagd. Unter dem Cannon-Subreddit versammeln sich „Forscher“ und versuchen gemeinsam den Code zu knacken. Da die Elite Community in dieser Hinsicht sehr hartnäckig ist, sollte es nicht mehr lange dauern bis die Nachricht entschlüsselt wird.
Was den Spielern mehr Sorgen macht, ist die Gesinnung der Aliens. Es werden aktuell First-Contact-Pläne geschrieben, die dafür sorgen sollen, dass die Menschheit keinem Konflikt entgegen rudert. Ob der erste Kontakt jedoch friedlich abläuft, wird sich noch herausstellen.

Mehr zu Elite: Dangerous könnt ihr in unserem Review lesen.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |