Disco Elysium – Verbot in Australien aufgehoben

Dieser Tage kommt es nicht mehr allzu häufig vor das Spiele verboten werden, vor allem nicht wenn es sich um größere Namen handelt. Nun ist Disco Elysium sicherlich kein Mainstream-Spiel, dennoch hat das Rollenspiel in den vergangenen Jahren viel Aufmerksamkeit erhalten. Die Presse sowie Spielerinnen und Spieler loben Disco Elysium vor allem für die vielen Entscheidungsmöglichkeiten, toll geschriebenen Texte sowie der Spielwelt. Den australischen Zensurbehörden hingegen war das Spiel ein Dorn im Auge, weshalb ganz verboten wurde. In Australien werden vor allem Inhalte mit Drogen, Sex und Gewalt streng von der hiesigen Rating Agentur, dem Australian Classification Review Board, eingestuft. Und davon hat das Rollenspiel nun einmal nicht gerade wenig.

Eben dieses wurde Verbot jedoch nach einer erneuten Prüfung jetzt aufgehoben. Der neu geprüfte Disco Elysium: The Final Cut erhält dabei das R18+ Rating und kann ab sofort legal verkauft werden.

Disco Elysium: The Final Cut ist für PlayStation 4, PC und Nintendo Switch erhältlich.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |