Diablo 4 Gameplay Demo von der Blizzcon 2019

Auf der BlizzCon enthüllte der Pubischer Blizzard nicht nur das Action-Rollenspiel, sondern auch die ersten drei Charakterklassen von Diablo IV, die alle während der Show gespielt werden konnten. Grund genug ein paar Szenen aus der Demo zu präsentieren, die zuhauf momentan im Internet zu finden sind. Nahezu 2 Stunden Gameplay werden dort gezeigt und die Vorfreude geschnürt, wenngleich ein Release noch nicht bekannt gegeben wurde. Klar ist bislang nur, dass Diablo IV für den PC wie auch der aktuellen Konsolen-Generation PlayStation 4 sowie XBox One veröffentlicht werden soll. Ob das Rollenspiel auch auf die nächste Generation einen Platz erhalten wird, ist derzeit nicht bekannt.

In Diablo IV werden Spieler wie Spielerinnen versuchen, der Welt wieder Hoffnung zu geben, indem sie das Böse in all seinen Formen bezwingen – von kannibalistischen, Dämonen anbetenden Kultisten bis zu den neuen ertrunkenen Untoten, die an den Küsten auftauchen, um ihre Opfer in ein nasses Grab zu zerren. Zum ersten Mal in dieser Reihe ist Sanktuario eine zusammenhängende, nahtlose Landmasse, die verschiedene Regionen umfasst – von der brennenden Wüste von Kejhistan über die grünen, von Werwölfen heimgesuchten Wälder von Scosglen bis hin zur rauen Wildnis der Trockensteppe.

Gameplay Demo

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner: