Details zu Dragon Age: Inquisition

An Dragon Age: Inquisition werden große Ansprüche gestellt, denn schon die ersten beiden Teile waren hochwertige Kost. Nun folgten auch erste Details zum kommenden RPG die viel versprechen.

  • So sollen die Schauplätze in 5 große Gebiete eingeteilt sein, die sich wie folgt nennen: Fereldan, The Free Marches, Orlais, Nevarra und Dales.
  • Die Bekämpfung von intelligenten Gegnern wie beispielsweise Banditen oder Drachen werden signifikante Auswirkungen auf die Regionen haben können.
  • Die Entwicklung der verschiedenen Areale können erheblich von den Spielern beeinflusst werden, wie zum Beispiel Handelswege oder Ökosystem.
  • Es wird ein umfangreiches Dialogsystem geben, mit dem die Spieler Einfluss auf die Handlung nehmen können
  • Zudem gibt es Wahlmöglichkeiten für Aktionen und Meinungen sowie für emotionale Momente.
  • Dragon Age: Inquisition bietet 40 verschiedene Enden, die zum Teil deutliche Unterschiede aufweisen.
  •  Zusätzliche Begleiter sollen dieses Mal nicht per DLC angeboten werden sollen.
Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |