Carrion treibt jetzt auf PlayStation sein Unwesen

Der Schocktober geht weiter mit Carrion. Bei dem Titel handelt es sich um ein Reverse-Horror-Spiel, in dem ihr die Rolle einer amorphen Kreatur unbekannter Herkunft übernehmt. Entwickelt wurde der Titel von Phobia Game Studio, als Publisher fungiert Devolver Digita.

Verfolgt und konsumiert in dem Spektakel diejenigen, die euch inhaftiert haben. Angst und Panik in der gesamten Anlage zu verbreiten, ist euer neues Ziel. Wachst und entwickelt euch weiter, während ihr dieses Gefängnis niederreißt und auf dem Weg zur Vergeltung immer mehr verheerende Fähigkeiten erwerbt. Seid fies und nehmt keine Rücksicht auf jene, die euch ebenfalls jagen würden.

Carrion erschien am 23. Juni 2020 auf der Nintendo Switch, XBox One und den PC (Steam). Nun ist das Spiel auch endlich auf der PlayStation 4 und 5 verfügbar. Den entsprechenden Trailer findet ihr auf YouTube. Um ihn sehen zu können bedarf es eine Anmeldung, da das Spiel mit einer Altersfreigabe von 18 versehen ist.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |