Bandai Namco sichert sich Trademarks für Tales of Arise: Beyond the Dawn & We Love Katamari REROLL+ Royal Reverie

Auch zum Jahresende ist die Spielebranche nicht arm an Gerüchten und Spekulationen. Das dürfte vor allem an den in der heutigen Nacht stattfindenden The Game Awards liegen, die für viele, sind wir mal ehrlich, vor allem wegen ihrer Neuankündigungen interessant sind. Ob auch Tales of Arise: Beyond the Dawn und We Love Katamari REROLL+ Royal Reverie auf dem Event in Los Angeles vertreten sein werden? Das ist natürlich rein spekulativ, zumindest hat sich Publisher Bandai Namco aber kürzlich die Trademarks zu beiden genannten und bisher noch nicht offiziell enthüllten Projekten in Europa sichern lassen. Das berichtet aktuell Gematsu.

Bei Tales of Arise: Beyond the Dawn könnte es sich um ein Sequel oder einen DLC zu Tales of Arise handeln. Das Spiel hat sich bekanntermaßen für Bandai Namco zum Hit entwickelt, sowohl die Kritik als auch Spielerinnen und Spieler zeigten sich mit dem JRPG zufrieden. Das man der Marke treu bleibt, ist also nicht verwudnerlich. Und auch über ein bisschen wirren Quatsch, wie ihn die Katamari Reihe vertritt, ist immer ein Publikum da.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner: