Xbox Ultimate Game Sale

Xbox Developer Direct für den 25. Januar angekündigt

Die Zeiten, in denen der Anfang eines neuen Jahres spärlich in Hinblick auf Releases und Neuigkeiten waren, ist mittlerweile vorbei. Das ist auch 2023 nicht viel anders, welches mit Titeln wie Dead Space Remake und Forspoken bereits im Januar große Blockbuster spendiert bekommt. Und auch Microsoft möchte gleich zu Beginn des Jahres die Aufmerksamkeit für sich gewinnen und genauere Details zu kommenden Spielen preisgeben.

Um dies zu tun, will man am 25. Januar die erste Xbox Developer Direct abhalten. Der Titel orientiert sich dabei an ähnlichen Formaten von Nintendo und Sony und soll kurz und kompakt den Fokus auf diverse Spiele lenken. Konkret wird es um Redfall, Forza Motorsport und Minecraft Legends gehen, allesamt Spiele, die laut dem aktuellen Fahrplan von Microsoft noch in der ersten Jahreshälfte erscheinen sollen. Interessanterweise wird es aber wohl keine Infos zu Starfield geben, welches ebenfalls noch bis Juni 2023 erscheinen sollte.

Der Livestream der Xbox Developer Direct findet um 23 Uhr deutscher Ortszeit statt und kann auf den offiziellen Xbox-Kanälen auf YouTube und Twitch verfolgt werden.

Pro & Kontra

thumbs-up-icon

Xbox Developer Direct
thumbs-up-icon

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner: