United Front – dritte DLC-Pack für Call of Duty: WWII ab sofort für PS4 erhältlich

Ab sofort ist das neue DLC-Pack 3 für Call of Duty: WWII auf PlayStation 4 erhältlich. Dabei wartet mit The Tortured Path ein brandneues Kapitel der Nazi-Zombies Geschichte auf die Spieler. In The Tortured Path werden die Alliierten vom unermüdlichen Vormarsch des Feindes zermürbt. General Rideau ringt sich zu einem gefährlichen Schachzug durch: die übrigen Teile von Kaiser Barbarossas legendärem Schwert zum Rand der Welt zu bringen.

Zusätzlich sind auch drei neue Mehrspieler-Karten im DLC-Pack enthalten: Stalingrad, Market Garden und Monte Cassino. Darüber hinaus bietet Call of Duty: WWII – United Front eine neue, zielbasierte Kriegsmodus-Mission namens Operation Supercharge, in der die Alliierten nach Nordafrika vorstoßen.

Das DLC-Pack Call of Duty: WWII – United Front ist zuerst seit gestern, den 26. Juni 2018 auf PlayStation 4 erhältlich. Die DLC-Packs United Front, The War Machine und The Resistance sind auch im Call of Duty: WWII-DLC-Season-Pass enthalten.

Call of Duty: WWII hat von der USK eine Alterseinstufung ab 18 Jahren erhalten und ist für PlayStation 4, Xbox One und Steam erhältlich. Hier nun noch der entsprechende Trailer zur Erweiterung.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |