-->

Tchia – Kommentiertes Gameplay zum malerischen Adventure

Das ursprünglich noch für dieses Jahr angedachte Tchia wurde vor eingien Monaten bereits auf Anfang 2023 verschoben. Entwickler Awaceb und Publisher Kepler Interactive wollen das Spiel dennoch in unserem Bewustsein halten und veröffentlcihen daher regelmäßige Updates. So auch heute, wo mein erneut Gameplay zum malerischen Abenteuerspiel zeigt und dieses mit zusätzlichen Informationen kommentiert.

Tchia Kommentiertes Gameplay

„Auf ihrer Reise durch die Landschaft kann Tchia große Entfernungen rennen, springen oder gleiten, solange ihre Ausdauer hoch ist. Aber andere Fortbewegungsmethoden sind viel schneller oder zumindest einzigartiger. Tchia kann auf die Spitze eines Baumes klettern und sich über das Blätterdach katapultieren sowie fast jedes größere Hindernis erklimmen, egal ob Felsen oder Berge. Aber mit einem ganzen Archipel, das es zu erkunden gilt, reichen zwei Beine einfach nicht aus.

Tchias Seelensprung-Fähigkeit ermöglicht es ihr, schnell in den Körper von fast jedem Tier oder leblosen Objekt zu springen, das Sie finden können. Begeben Sie sich auf die Meere und erkunden Sie die Tiefen des Ozeans als Delphin oder überqueren Sie als Möwe Entfernungen in der Luft. Doch nicht alles ist ruhig und entspannend in Tchia. Die Insel, die Tchia ihr Zuhause nennt, wurde von seltsamen Stoffkreaturen namens Maano überfallen, die auf Befehl des bösen Herrschers des Archipels ihren Vater entführt haben.

Die Spieler müssen alles tun, was ihnen zur Verfügung steht, um sie auszuschalten, indem sie wählen, ob sie die Stoffbedrohungen mit Laternen verbrennen oder sie mit Tchias treuer Steinschleuder betäuben. Das Seelenspringen bietet zusätzliche Lösungen, wobei Tchia in der Lage ist, eine Laterne in der Nähe zu kontrollieren und sie auf einen Feind zu schleudern. Auch ihre treue Ukulele unterstützt Tchia auf ihrer Reise. Während die Spieler einfach ein paar Akkorde darauf spielen können, wann immer sie wollen, ist das Instrument selbst voller Magie und lässt Tchia die Welt um sie herum verändern. Mit ein paar einfachen Schlägen können die Spieler die Tageszeit und das Wetter ändern oder mächtige magische Fähigkeiten einsetzen.“

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |