-->

Sunsoft ist wieder da & will den Klassiker-Katalog neu auflegen

Vor allem zur Ära von NES und SNES war Entwickler Sunsoft ein durchaus bekannter Name. Nun ist das Studio quasi wieder zurück und will an die alten Tage und Erfolge anschließen. Dies soll mit einer Reihe von Neuveröffentlichungen, Remakes und Remaster geschehen.

Den Anfang macht das ursprünglich 1991 für das NES veröffentlichte Ufouria: The Saga, welches 2023 für PlayStation, Xbox, Nintendo Switch und PC umgesetzt werden soll. Dabei handelt es sich offensichtlich um eine ziemlich Original getreue Umsetzung. Interessant ist Ufouria: The Saga sicherlich nicht zuletzt für Amerikaner, denn während das Spiel sowohl in Japan als auch Europa erschienen ist, blieb dem Titel der Weg in die USA bislang versperrt.

Darüber hinaus wurden noch Ikki Unite für PCs und Gimmick! Special Edition für Konsolen angekündigt. Letzteres wird unter anderem um einen Mehrspieler-Modus für 16 Personen erweitert.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |