Street Fighter X Skullcandy präsentiert limitiertes Headset

Skullcandy, die meistverkaufte Marke für Stereo-Kopfhörer und True-Wireless-In-Ear-Kopfhörer für unter 100 Euro, feierte das 35-jährige Jubiläum von Street Fighter im Oktober mit dem Skullcandy x Street Fighter PLYR Multi-Platform Wireless Gaming Headset, indem es modernste Audiotechnologie mit dem charakteristischen Stil von Street Fighter II verbindet. Die limitierte Auflage ist auf Skullcandy.com für eine UVP von 159,99 € erhältlich.

„Für viele Gamer gibt es nur wenige Franchises, die so kultig sind wie das Kraftpaket Street Fighter“, so Derek Steiner, Director of Global Partnerships bei Skullcandy. Zu Ehren des 35-jährigen Jubiläums des Spiels hatten wir unser Flaggschiff, das PLYR-Headset, so umgestaltet, dass es vor Street Fighter-Nostalgie nur so strotzt. Dieses exklusive Produkt bietet Gamern erstklassige Funktionen und den unvergleichlichen Skullcandy-Sound jetzt im typischen Street Fighter-Stil.“

Das Design des limitierten Skullcandy x Street Fighter PLYR Headset verfügt über zahlreiche Anspielungen auf das legendäre Fighting Game. Die unvergessliche grau-schwarze Kieselsteintextur des Arcade-Kabinetts ist ein klares Grundelement, während die individuellen Illustrationen der Ohrmuscheln mit einem Lentikular-Effekt zum Leben erweckt werden, was zu einer hochwirksamen low-tech „motion graphic“ führt. Jedes Detail, bis hin zu den Kopfbügelverschlüssen, die den originalen Arcade-Action-Knöpfen nachempfunden sind, wurde berücksichtigt.

Features des PLYR Multi-Platform Wireless Gaming Headset

  • Bluetooth 5.2 Wireless-Technologie – Ermöglicht ein verbessertes Energiemanagement und eine stärkere Konnektivität zu Bluetooth-fähigen Medien- und Spielgeräten
  • Skullcandy Supreme Sound – Einzigartiges Audio-Tuning-Verfahren ermöglicht es den Benutzer*innen, die Tiefe und Detailgenauigkeit jedes Klangs zu maximieren
  • Verbesserte Klangwahrnehmung – Ein Hörtest stimmt die Audiopegel auf die individuellen Hörbedürfnisse ab
  • Erweiterte Audiosteuerung über die Skullcandy Software – Kompatibel mit der mobilen App und der PC-Software, um erweiterte Funktionen freizuschalten und die Tastenfunktionen anzupassen
  • Clear Voice Smart Mic – KI-basierte Technologie entfernt unerwünschte Hintergrundgeräusche und ermöglicht eine kristallklare Kommunikation
  • Stummschaltung und Lautstärkeregelung – Mit den leicht zugänglichen, integrierten Bedienelementen können Gamer schnell stummgeschaltet und die Lautstärke angepasst werden, ohne das Spiel zu unterbrechen.
  • Verstellbarer Kopfbügel – Reduziert den Druck auf den Kopf und sorgt so für ganztägigen Tragekomfort
  • Bis zu 24 Stunden Akkulaufzeit + Schnellladung – Das Headset wird aufgeladen, wenn es über USB-A zu USB-C mit ausgewählten Gaming-Geräten verbunden ist
  • Integrierte Tile™-Findungstechnologie – Wenn das Headset verlegt wird, kann es einfach über die Tile-App gefunden werden
  • Skull-HQ Software – Verfügbar für PC und Mobile App
  • Ultra-Low Latency Wireless Transmitter (separat erhältlich) – Der Anfang 2023 erhältliche Wireless Transmitter ermöglicht eine drahtlose Verbindung mit geringer Latenz zu PlayStation-Konsole und PC.

Das Street Fighter X Skullcandy wird in wenigen Tagen bei uns im Test sein.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |