Resident Evil 7 – Neue Infos zum Schauplatz

Capcom hat endlich Resident Evil 7 angekündigt und bereits mit einer viel diskutierten Demo bedacht. Nun hat das Unternehmen außerdem weitere Informationen zum Schauplatz preisgegeben. Demnach ist die Handlung von Resident Evil 7 einige Jahre nach den Ereignissen des sechsten Hauptteils angelegt. Das Spiel soll sich auf einer Plantage in im ländlichen Bereich der US-amerikanischen Südstaaten abspielen. Da bereits zuvor angekündigt wurde, dass der Titel von amerikanischen Horrorfilmen der 1970er/1980er Jahre inspiriert ist, kann man nun spekulieren, das man ein Setting irgendwo zwischen Texas Chainsaw Massacre und Amityville Horror erhalten wird.

Ob diese Spekulationen zutreffen? Das werden wir wohl erst in den kommenden Wochen bzw. Anfang 2017 erfahren. Dann soll Resident Evil 7 nämlich für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |