Netflix startet Anime-Offensive mit Realverfilmung von Cowboy Bebop & Ausstrahlung von Neon Genesis Evangelion

Offenbar will Netflix sich immer weiter Richtung Anime öffnen und baut das Programm in den kommenden Monaten weiter aus. So kündigte der Streaminganbieter an, im Frühjahr 2019 den Anime-Klassiker Neon Genesis Evangelion ausstrahlen zu wollen. Darüber hinaus dürfen sich Fans auf von Netflix selbst produzierten Adaptionen von Ultraman (einen ersten Trailer seht ihr am Ende des Artikels) sowie 7SEEDS freuen. Beide Serien sollen ab April 2019 an den Start gehen. Darüber hinaus produziert man außerdem mit Saint Seiya: Knights of Zodiac ein CG-Remake des gleichnamigen Manga.  Abgerundet wird das Ganze mit der Ankündigung einen Realfilm zu Cowboy Bebop produzieren zu wollen. Wann dieser erscheinen wird, steht aber noch in den Sternen.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner: