Logitech

Logitech G bringt die MX518 Gaming-Maus zurück

Nach knapp 14 Jahren ist die legendäre MX518 Gaming-Maus von Logitech G endlich zurück. Vor über einem Jahrzehnt begeisterte die Maus zahllose Spieler, wurde 2011 von der G400 abgelöst, die aber leider nie an den Erfolg des Vorgängers anknüpfen konnte. Die neue MX518 möchte den bewehrten Standard für alle Fans wiederbeleben. Optisch sehen sich beide Modelle bis auf die neue Farbgebung und das neue Logo zum Verwechseln ähnlich. Unter dem Gehäuse hat sich aber so einiges getan. Aus 1600 DPI werden dank HERO Sensor 16.000 DPI, ohne Beschleunigung, Filterung oder Glättung. Dazu kommen ein 32 Bit ARM Prozessor und eine Übertragungsgeschwindigkeit von 1ms.

Weiters lassen sich dank umfangreicher Software alle Makro-Tasten nach Lust und Laune belegen und durch den internen Speicher kommen alle Einstellungen auch unterwegs zum Einsatz. Die brandneue MX518 Gaming-Maus ist laut Logitech G ab sofort bei ausgewählten Händlern für 59,99 Euro verfügbar und eignet sich bestens für den täglichen Einsatz.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner: