Ghost of Tsushima hat sich bereits über 5. Millionen Mal vekauft

Das Mitte Juli 2020 für die PlayStation 4 veröffentlichte Ghost of Tsushima hat sich seit dem Launch bereits über 5. Millionen Mal verkauft, wie heute im Rahmen eines Berichts der New York Times zum Launch der PlayStation 5 bekannt geworden ist.Damit reiht sich das neue Spiel aus dem Hause Sucker Punch in die Riege von Toppsellern wie God of War, The Last of Us und Marvel´s Spider-Man ein, welche ebenfalls stattliche Millionenseller auf der PlayStation 4 sind.

Die Geschichte findet im Jahr 1274 statt. Dort sieht sich die Insel Tsushima einer Invasion der mongolischen Armee ausgesetzt. Ihr übernehmt die Rolle von Jin Sakai, der von seinem Onkel zu einem Samurai ausgebildet wurde. Der Krieger ist nun gezwungen, seinen Ehrenkodex abzulegen und zum “Geist” von Tsushima zu werden, um die Invasion mit allen Mitteln zu bekämpfen und zu helfen, Japan vor dem Untergang zu bewahren.

Ghost of Tsushima REVIEW

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |