-->

Gamedec kehrt am 29. September dieses Jahres als Definitive Edition zurück

Vor ungefähr einem Jahr feierte Gamedec seine Premiere auf dem PC. Am 29. September dieses Jahres werden die Spieler und Spielerinnen mit der Veröffentlichung der Definitive Edition erneut in die Rolle des Gamedec schlüpfen können. Neue spielbare Inhalte werden Teil der Edition sein. Darunter eine virtuelle Welt, zusätzliche Charaktere und den True Detective Modus, der sicherstellt, dass die getroffenen Entscheidungen nicht durch das Laden eines Spielstands rückgängig gemacht werden können.

Accolades-Trailer

Gamedec – Definitive Edition wird für alle PC-Spieler und Spielerinnen, die den Titel in ihrer Bibliothek haben, kostenlos erhältlich sein, unabhängig vom jeweiligen Store. Das Spiel wird automatisch aktualisiert und bietet sofortigen Zugang zu neuen Inhalten. All jene, die das Spiel auf der Nintendo Switch-Konsole besitzen, müssen sich noch ein paar Wochen gedulden.

Auch die japanischen Fans können das Spiel endlich mit vollständig übersetzten Texten ausprobieren. Die JP-Lokalisierung wird mit einem Update der Definitive Edition live gehen.

Gamedec – Definitive Edition ist ein authentisches RPG-Erlebnis, bei dem jede Entscheidung wichtig ist und Konsequenzen hat. Die Welt, in der ihr lebt, passt sich an jede eurer Entscheidungen an. Mit dem Fortschreiten der Geschichte passt sich auch dein Held an. Wie im „richtigen“ Leben können die Folgen deiner Entscheidungen sofort, langfristig oder im Verborgenen eintreten und erst dann auftauchen, wenn ihr sie am wenigsten erwartet. Wie auch immer ihr euch entscheidet, das Spiel bleibt neutral, ohne eure Entscheidungen zu bewerten oder „bessere“ Optionen vorzuschlagen.

Story zum Spiel

Willkommen in Warschau City im 22. Jahrhundert, wo „real“ relativ ist und „Leben“ und „Tod“ viele Bedeutungen haben. Reale und virtuelle Welten sind miteinander verschmolzen und haben uralte Laster hervorgebracht: Lust, Faulheit, Stolz, Neid… Deshalb braucht jeder Gamedecs – Spezialisten, die reale Probleme in virtuellen Welten lösen. Ob der Wilde Westen oder ein prähistorischer Vergnügungspark, diese und viele andere Welten offenbaren unsere Neigungen und Schwächen.

Video Review zur Nintendo Switch Version

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |