-->

Final Fantasy XVI bleibt vorerst PS5 exklusiv

Auf Final Fantasy XVI ruhen sowohl bei Fans als auch bei Square Enix viele Hoffnungen. Und zumindest Sony scheint Potenzial in dem kommenden Rollenspiel zu sehen, hat sich das Unternehmen doch erneut die Zeitexklusivität für einen Titel der Reihe gesichert. Mindestens sechs Monate soll diese betragen, wie nun bekannt geworden ist. Wie war das noch einmal mit Micosoft und den angeblichen Versuch, Call of Duty von PlayStation Plattformen fern zu halten?

Es ist nicht das erste Mal, dass Sony offenbar sehr offensiv einen exklusiven Deal mit Square Enix aushandelt. Man erinnere sich an den ersten Teil von Final Fantasy VII Remake, welches bis heute nur auf PlayStation Plattformen und dem PC erschienen ist, obwohl die Zeitexklusivität für Konsolen eigentlich schon lange vorbei sein sollte. Final Fantasy XVI soll aber auch zeitgleich mit der PlayStation Version auf PC erscheinen. Ein Veröffentlichungsdatum gibt es bisher noch nicht.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |