Diablo 3 Ulitmate Evil Edition – Neuer Patch mit Neuerungen

Vielleicht habt ihr unser Review zur Diablo 3 Ulitmate Evil Edition schon entdeckt, das nun ein neues Update erhält. Vor zwei Tagen ging das Update 2.1.0 an den Start und brachte einige Neuerungen mit. In dem ersten großen Update der Diablo 3 Ulitmate Evil Edition wird es beispielsweise einen Bildschirm geben, der den Spieler über Neuigkeiten informiert. Zusätzlich steht den Spielern mit “Der Gruft” ein neues mysteriöses Gebiet zur Begehung bereit. Zu dem neuen Schauplatz wird es auch den passenden Endgegner geben, der sich Baronin Greed nennt.

Neue Unterwelten warten ebenso auf den Spieler, die mit einer erhöhten Schwierigkeit einhergehen. Zudem wird es weitere Juwelenarten geben, die sich zumeist in den Greater Rifts und in der Gruft finden. Selbstverständlich sind sie im Stande, die Spieler der Diablo 3 Ulitmate Evil Edition mit stärkeren Fähigkeiten auszustatten.

In den Genuss des Updates 2.1.0 kommen XBox One und PlayStation 4 Besitzer.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner: