Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 – Neues Update erschienen

Auch CD Projekt Red hat für viele Spieler ein nettes Weihnachtsgeschenk unter den Baum gelegt. Hierbei handelte es sich um ein neues Update, welches ein paar Kinderkrankheiten aus Cyberpunk 2077 entfernen soll.

Ein sehr böser Bug, war der sogenannte Speicherbug bei Cyberpunk 2077. Hier führte es dazu, dass bestimmte Spielstände nicht mehr geladen werden konnten, sobald diese eine bestimmte Größe erreicht haben. Mit dem neuen Update wurde dieses Problem behoben, aber auch gleichzeitig mitgeteilt, dass alle Spielstände, die vor dem Patch durch diesen Fehler unspielbar waren leider nicht repariert werden konnten. So müssen Betroffene leider in den Sauren Apfel beißen und das Abenteuer in Cyberpunk 2077 neu starten.

Auch die Performance auf der Konsole wurde verbessert und ein Fehler in einer Quest wurde behoben, wo auf einmal wichtige NPCs verschwunden sind.

Cyberpunk 2077 ist aktuell für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erhältlich.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |