+++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++  

Hot News

PlayStation Plus: Sony konkretisiert die Details für das überarbeitete Modell

In knapp einen Monat startet Sony das überarbeitete PlayStation Plus Modell in Europa. In den Wochen zuvor werden bereits diverse asiatische Regionen sowie Nordamerika Zugang zu den zwei neuen Stufen haben. Gerade die „Extra“, „Premium“ und „Deluxe“ genannten neuen Stufen sind natürlich vor allem interessant, gehen diese doch über das bisherige PlayStation Plus hinaus. Den

Hot News

Bethesda hat Starfield und Redfall offiziell auf das Jahr 2023 verschoben

Die Verschiebungswelle wartet. Der Publisher Bethesda hat nun die Veröffentlichung von Starfield: A Journey Through Space und Redfall offiziell von 2022 auf 2023 verschoben. Unter anderem wurde die Verschiebung auf Twitter bekannt gegeben. „Wir haben die Entscheidung getroffen, die Veröffentlichung von Redfall und Starfield auf die erste Hälfte des Jahres 2023 zu verschieben“, hieß es

Hot News

PlayStation Plus Spiele im Mai mit u.a. FIFA 22

Sony hat das (vermutlich) letzt komplett klassische Line-Up an PlayStation Plus Spielen angekündigt. Ab Juni wird der Service bekanntermaßen ja umgekrempelt und mit drei neuen Stufen ausgestattet. Zum Abgesang auf das alte Modell, gibt es noch einmal eine durchaus interessante Auswahl an Spielen, die sich Abonnenten ohne Zusatzkosten sichern können. So erwarten euch im Mai

Hot News

Kingdom Hearts 4 offizell angekündigt

Square Enix hat tolle Neuigkeiten. Das JRPG Kingdom Hearts 4 wurde während des Kingdom Hearts 20th Anniversary Events am Sonntag in Tokio angekündigt. Der erste Trailer zeigt Sora, der durch eine Stadt läuft, bevor eine Titelkarte erscheint. Donald und Goofy tauchen ebenfalls auf. Ein Veröffentlichungsdatum oder Plattformen wurden bisher nicht genannt. Ankündigungs-Trailer Laut Square Enix


RING:KIT S von Snakebyte REZENSION

Ring Fit Adventure konnte sich in Japan in der ersten Verkaufswoche ca. 68.000 Mal verkaufen. Die Verkaufszahlen wurden bereits Ende März des Jahres mit 2,73 Millionen Einheiten angegeben. Und der Erfolg hat den Hintergrund, dass der Nintendo Switch-Titel Sport wie Spiel perfekt miteinander kombiniert.

Aufgrund des Erfolges hat sich auch Hardware Hersteller Snakebyte gedacht, das Spiel mit Zubehör zu supporten. Dementsprechend wurde der Markt mit dem RING:KIT S ausgestattet. Im Set sind Griffe für den Ring-Con und eine Beinschlaufe enthalten.

Die Griffe

Die Griffe gehören an den Ring-Con. Dieser ist wiederum ein Teil der Ausstattung von Ring Fit Adventure für die Nintendo Switch. Die angenehmen gepolsterten Griffe können via Klettverschluss leicht und genau an den Ring befestigt werden. Durch das Schaumstoffmaterial wirkt nun auch das Halten vom Ring-Con angenehmer und bringt zudem besseren Grip mit.

Die Griffe sind dunkel gehalten, was Verschmutzungen nicht sofort sichtbar macht. Weitere Vorteile ist das atmungsaktive Material, welches sogar bei 30° Grad gewaschen werden darf. Das Produkt von Snakebyte ist dementsprechend eine Kampfansage an schwitzende Hände.

Die Beinschlaufe

Als weitere Zubehör des RING:KIT S fungiert die Beinschlaufe bzw. Beingurt. Dieser unterstützt aufgrund der Maße nur originale JoyCons, die auch auf Schutzhüllen verzichten. Mit dem JoyCon in der Beinschlaufe kann die Bewegung im Spiel besser übertragen werden. Trotz verstärkter Bewegung sitzt das Steuerungsgerät der Nintendo Switch aber sicher und fest.

Die dunkel gehaltene Beinschlaufe ist qualitativ hochwertig gearbeitet und und natürlich individuell anpassbar. Durch ihre Nutzung eines Klettverschlusses passt sie sich schlanken wie breiteren Oberschenkeln an. Angegeben wird der mögliche mögliche Umfang von 30cm bis 60cm. Als Punkt der Umschließung empfiehlt der Hardware-Hersteller Snakebyte 5-8 cm über dem Knie. Der Gurt selbst ist zudem stretchig, sodass er nicht in die Haut einschneidet, aber dennoch an seinem Platz bleibt. Selbst nach Stunden des Tragens fühlt sie sich nicht im Geringsten störend an. Größtenteils bemerkt man sie gar nicht, dass der Gurt das Bein umschließt.

Verpackung und Preis

Der Beingurt sowie die Schaumstoffgriffe des RING:KIT S sind für unter 20 Euro erwerbbar. Es ist eine schöne Ergänzung zum originale Ring Fit Adventure Zubehör oder ersetzt perfekt verlorengegangene Teile. Zudem ist die Verpackung relativ klein gehalten, sodass nicht zu viel Verpackungsmüll entsteht. Nichtsdestotrotz sind alle Besonderheiten des Sets auf der schlichten Box erkennbar.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |