+++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++    +++  

Hot News

God of War Ragnarök – Erstes Gameplay veröffentlicht

Nun ist es offiziell: der Nachfolger zu God of War (2018) heißt tatsächlich God of War Ragnarök und wird einige Jahren nach den Geschehnissen des letzten Spiels stattfinden. Im Rahmen des PlayStation Showcase haben Sony und SIE Santa Monica Studio das erste Gameplay zum heiß erwarteten Action-Adventure gezeigt. In diesem sehen wir einen deutlich älteren

Hot News

Star Wars: Knights of the Old Republic – Das Remake ist offiziell

Die Gerüchte um eine Wiederbelebung von Star Wars: Knights of the Old Republic kursieren mittlerweile bereits seit einigen Jahren durch das Internet, nun sind sie endlich bestätigt. Wie Sony in Zusammenarbeit mit Lucasfilm Games und Entwickler Aspyr bestätigt, wird das Remake zum legendären Rollenspiel kommen. Mit der entsprechenden Ankündigung startete man gestern den PlayStation Showcase.

Hot News

PlayStation Showcase 2021 findet am 09. September statt

Weder auf der E3 noch im Rahmen der Gamescom hat Sony PlayStation eine Konferenz abgehalten, nun ist es aber endlich soweit. Wie soeben bestätigt wurde, wird es am kommenden Donnerstag, den 09. September 2021, den PlayStation Showcase 2021 geben. Und dieser dürfte ein paar interessante Spiele beinhalten, immerhin verweist Sony selbst darauf sich auf PlayStation

Hot News

PlayStation Plus Titel im September für PS4 und PS5

Bis zum 7. September 2021 haben PS Plus-Mitglieder noch die Chance, die August-Spiele Hunter’s Arena: Legends, Tennis World Tour 2 und Plants vs. Zombies: Battle for Neighborville einzulösen. Wer jetzt die 14-tägige Probemitgliedschaft abschließt, hat die Möglichkeit, sowohl die August- als auch die September-Spiele der eigenen Spiele-Bibliothek hinzuzufügen. Die September Spiele sind: HITMAN 2 (PS4)


Möglichkeiten der Spielerezension

Im Jahr 2020 werden mehr als 100 Online-Spiele veröffentlicht. Niemand hat die Zeit, sie alle zu spielen. Wenn Sie wie die meisten Spieler sind, wollen Sie wahrscheinlich nur die besten Spiele ausprobieren. Aber wie entscheiden Sie, welche Spiele es wert sind, gespielt zu werden?

Anders als noch vor ein paar Jahren ist es viel einfacher, großartige Spiele von denen zu unterscheiden, die Ihre Zeit nicht wert sind. Überprüfen Sie die Websites, auf denen Spiele gespielt und getestet werden, während sie erscheinen, um Sie über die besten Spiele zu informieren, die Sie kaufen können. Die besten Plattformen ermöglichen es den Benutzern, Beiträge zu leisten. Auf diese Weise müssen Sie nicht den Worten der Website-Eigentümer Glauben schenken. Lassen Sie sich von Mitspielern und Experten beraten. Viele Experten schreiben auch Bewertungen für Casinos, wie Sie zum Beispiel in den Casumo Erfahrungen lesen können.

Sparen Sie Ihre Zeit und Ihr Geld und spielen Sie nur die Spiele, an denen Sie am meisten interessiert sind und bewerten Sie Spiele, für die es sich auch lohnt.

Wo fängt man an?


Kurz nach ihrem Abschluss wurde Ihnen klar, dass Ihre schriftstellerischen Fähigkeiten am stärksten waren und das Spielen. Während Sie gerne über die neuesten Ereignisse in der Gaming-Industrie berichten, wissen Sie auch sehr genau, wie das Gaming andere Aspekte unserer Kultur wie Politik, Geschichte, soziale Medien und die Kunst beeinflusst, und es macht Ihnen natürlich noch mehr Spaß, darüber zu schreiben.

YouTube-Spielvideos und Anzeigen auf YouTube können Ihnen einen Hinweis darauf geben, was Sie bei den Spielen erwartet. Die zahlreichen Online-Spielnachrichten und Rezensionsseiten sind ebenfalls hilfreich. Aber wie die Zahl der Spiele, die 2020 auf den Markt kommen werden, sind es viele und nicht alle sind Ihre Zeit wert.

Da viele Online-Gaming-Publikationen den Rezensenten kein Rezensionsexemplar eines bestimmten Spiels zur Verfügung stellen, sind die Chancen hoch, dass Sie sich ein Exemplar des Spiels schnappen müssen, nachdem es für die Öffentlichkeit veröffentlicht wurde. Und da viele Spieler die Rezension eines Spiels in der Regel an dem Tag lesen, an dem es veröffentlicht wird, oder vielleicht ein paar Tage danach, bedeutet das, dass Sie innerhalb eines engen Zeitfensters arbeiten, um das Spiel durchzuspielen, die Rezension zu schreiben, sie zu bearbeiten und sie auf die Website zu bringen, für die Sie sie schreiben.

Als allgemeine Faustregel gilt, dass die meisten Online-Publikationen davon ausgehen, dass die Rezension eines Spiels spätestens eine Woche nach der Veröffentlichung des Spiels auf ihrer Website erscheint. Keine Panik, denn wenn Sie es richtig machen, braucht eine solide Rezension eigentlich nicht allzu viel Zeit zum Schreiben. Sie müssen sich auch nicht stundenlang mit einem Spiel beschäftigen, um sich eine solide Meinung über das Spiel zu bilden (7-10 Stunden sind mehr als genug).

Die Schlüsselbereiche der Recherche


Selbst wenn Sie normalerweise nicht auf ein bestimmtes Element achten, wie z.B. die Musik oder die Grafik eines Spiels, ist es wichtig zu erwähnen, was das Spiel in diesen Schlüsselbereichen bietet, da sie für den Leser sehr wichtig sein können.

Zwingen Sie sich jedoch nicht, einem Thema mehr Zeit zu widmen, als Ihnen lieb ist. Wenn Sie einen bestimmten Teil eines Spiels bewundern, schreiben Sie darüber! Die Leser lesen immer gerne darüber, wie sehr dem Rezensenten ein bestimmtes Element eines Spiels gefallen hat, anstatt auf ein paar Standardabsätze zu starren, die zeigen, wie „ordentlich“ oder „interessant“ der Rezensent ein anderes Element fand.

Wenn Ihre Rezension fertig ist, die Rechtschreibung überprüft, Korrektur gelesen und bearbeitet wurde und Sie, falls nötig, ein paar Bilder ausgewählt haben, bleibt Ihnen nur noch, Ihre Rezension einzureichen und tief durchzuatmen. In der Regel wird als Nächstes einer der Redakteure der Website Ihre Rezension durchsehen, notwendige Änderungen vornehmen und die Rezension dann auf seiner Website veröffentlichen, damit die Welt sie bewundern kann. Die meisten Redakteure geben in irgendeiner Form Feedback, sei es in Form von Ratschlägen, Lob oder Kritik. Sie sollten Ihre Live-Rezension mit jedem teilen, den Sie kennen.

Schlussfolgerung


Auch wenn das Schreiben einer soliden Spielrezension zunächst wie eine entmutigende Aufgabe erscheinen mag, so wird es doch umso leichter, je mehr Sie es tun. Sie werden auch feststellen, dass die Qualität der Rezensionen umso besser wird, je mehr Sie schreiben. Denken Sie einfach daran, dass es bei einer Rezension um mehr geht, als nur aufzulisten, was an einem Spiel gut und was schlecht ist. Es ist eine Gelegenheit, in ein Medium einzutauchen und Ihre Gedanken auszudrücken, das Millionen von Internetbenutzern weltweit erreichen kann. Jeder großartige Spielkritiker muss irgendwo anfangen; hoffentlich wird dieser Artikel Ihre erste Spielrezension weniger einschüchternd wirken lassen. Viel Glück!

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |