Gerücht: Klassische Gears of War Spiele werden als Remaster neu aufgelegt

Offenbar wird Microsoft die klassischen Gears of War Titel als Remaster neu auflegen. Das behauptet zumindest Journalist Nick Baker von Xbox Era in einem neuen Podcast. Die Spiele sollen dabei ähnlich neu aufgelegt werden, wie die alten Halo Titel im Rahmen der Master Chief Collection. Neben besseren Texturen und höher Auflösung dürfte es also auch 60 Frames (eventuell auch 120 Frames) geben, sofern denn die Gerüchte stimmen.

Laut Baker soll die Sammlung noch dieses Jahr erscheinen und es erscheint durchaus sinnig, das Microsoft Gears of War neu auflegt. Schließlich ist die Shooter-Reihe eines der größten Franchise im eigenen Hause und nach der Verschiebung von Starfield und Redfall sucht man beim Xbox Hersteller sicherlich händeringend nach Material, um das Weihnachtsgeschäft zu füllen.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |