-->

The Legend of Zelda: The Ocarina of Time mit neuem Engine 4 Video

Für viele ist The Legend of Zelda: The Ocarina of Time immer noch der unbestrittene Primus. Seit jeher bekommen Fans den N64 Titel nicht mehr aus dem Kopf und wünschen sich eine Neuauflage. Um dem nachzukommen, brachte Nintendo das Spiel 2011 auf den Nintendo 3DS in überarbeiteter Form. Doch dies genügt den Meisten einfach nicht.

Der Wunsch nach einer zeitgemäßen Optik bleibt, was einige Fans auf die Idee bringen, sich selbst dem Titel anzunehmen und The Legend of Zelda: The Ocarina of Time in die Unreal Enigne 4 zu hüllen. Dazu sind abermals Videos aufgetaucht, die zeigen, wie grandios die Optik ist und wie toll Link aussehen kann. Aber angesehen von der Grafik, ist auch der Sound weiterhin bemerkenswert. Vor wenigen Tagen wurde die Videoreihe vom Erschaffer CryZEN mit einem weiteren Einblick ergänzt, der wieder den jungen Link zeigt.

Vielleicht erfüllt uns Nintendo ja eines Tages diesen Wunsch. Solange begnügen wir uns mit dem neuen Videomaterial aus The Legend of Zelda: The Ocarina of Time in Unreal Engine 4.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |