Rayman-Erfinder entwickelt WiLD

Scheinbar hat der Rayman-Schöpfer Michel Ancel seinen Hang zur Kreativität noch nicht verloren. Mit WiLD stellt er ein völlig neues Spiel vor, welches erlaubt, jede Kreatur der Welt zu spielen. Die Welt soll dabei gigantisch sein und sich an der Größe von Europa orientieren. Michel Ancel erklärte, dass der Titel eine unglaubliche Vielfalt und Abwechslung bieten soll, was wiederum an dem Umfang wie der Spielwelt, dem dynamisches Wettersystem mit Jahreszeiten und weiterer unzähliger interaktiver Möglichkeiten läge.

WiLD biete die Möglichkeit, Wölfe, Pferde, Schafe und sogar Forellen zu spielen, lasse aber auch auf  Riese und weitere gefährliche Gestalten zu wechseln! Das Spiel siedelt 10000 Jahre vor unserer Zeit an und fordert den ständigen Kampf ums Überleben und Bestehen in der noch von der Natur beherrschten Welt.

Gemeinsam ermöglichen diese Funktionen völlig neue Gameplay-Situationen, die auch online erlebbar seien und so geteilt werden können, sofern ihr Besitzer einer PlayStation 4 seid. Und obwohl WiLD noch nicht sehr weit fortgeschritten sei, gibt es bereits einen Trailer zum Spiel.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner: