Olympische Spiele Tokyo 2020

Olympische Spiele Tokyo 2020 ab sofort im Handel erhältlich

SEGA of America und das Internationale Olympische Komitee (IOC) verkünden die weltweite Veröffentlichung von Olympische Spiele Tokyo 2020 – Das offizielle Videospiel™ für Konsolen und PC. Mit 18 olympischen Wettkämpfen im Arcade-Stil, einem umfangreichen Avatar-Creator, dem Online-Modus für bis zu 8 Spieler und zahlreichen Anpassungsmöglichkeiten inklusive mehr als 50 Kostüme, bietet Olympische Spiele Tokyo 2020 aufstrebenden Olympioniken jeden Alters die Möglichkeit, ihre olympischen Träume zu Hause auszuleben. Olympische Spiele Tokyo 2020 erscheint heute für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One, Steam und Google Stadia zum Preis von 39,99 €.

Olympische Spiele Tokyo 2020 bietet Fans aller Altersgruppen die Möglichkeit, in 18 spaßigen olympischen Disziplinen im Arcade-Stil wie 100m, Weitsprung, Basketball, BMX, Siebener-Rugby, Sportklettern, Tennis und vielen mehr die Weltbühne zu betreten. Die Spieler können sich mit Freunden und der Familie in einer Vielzahl von Solo- und Online-Modi messen, darunter der Trainingsmodus, Ranglisten-Wettkämpfe und mehr. Realistische Nachbildungen der tatsächlichen Tokio 2020-Austragungsorte, einschließlich des Olympiastadions, sorgen für ein authentisches Spielerlebnis.

„SEGA hat eine lange Tradition in der Entwicklung von unterhaltsamen, familienfreundlichen und inklusiven Videospielen mit olympischem Thema, die den Nervenkitzel eines Wettkampfes auf der größten Sportbühne der Welt in die Wohnzimmer bringen“, fügt Ian Curran, President & COO bei SEGA of America, hinzu. „Egal, ob man die Spitze der globalen Ranglisten erklimmen oder einfach nur einen lustigen Avatar erstellen und in seiner Lieblings-Arcade-Sportart antreten möchte, Olympische Spiele Tokyo 2020 bietet ein unterhaltsames und authentisches olympisches Erlebnis für Fans jeden Alters.“

Zusätzlich zu den 18 spielbaren Disziplinen bietet Olympische Spiele Tokyo 2020 auch einen umfassenden Avatar-Creator, mit dem die Spieler den olympischen Athleten ihrer Träume erstellen und anpassen können. So kann man beispielsweise als Pirat Weitsprung machen oder der erste Astronauten-Judo-Champion werden. Über 50 farbenfrohe Kostüme, darunter Miraitowa (das offizielle olympische Maskottchen!) und Sonic the Hedgehog, bieten eine Fülle von kreativen Anpassungsmöglichkeiten. Die Spieler können ihren Avatar-Code auch mit Freunden teilen, um das ultimative Dream-Team zusammenzustellen.

Olympische Spiele Tokyo 2020 – Das offizielle Videospiel ist ab heute für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One, Steam und Google Stadia zum Preis von 39,99 € erhältlich.

Auf diese 18 Disziplinen könnt ihr euch bei den Olympischen Spielen Tokyo 2020 freuen:

– 100 Meter
– 100m Freistil (Schwimmen)
– 110m Hürden
– 200m Einzel-Medley (Schwimmen)
– 4x100m Staffellauf
– Baseball
– Basketball
– Beach Volleyball
– BMX
– Boxen
– Fußball
– Hammerwerfen
– Judo
– Siebener-Rugby
– Sport-Klettern
– Tennis
– Tischtennis
– Weitspringen

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |