Geheimakte Tunguska goes Mobil

Das erfolgreiche Point-and-Click-Adventure Geheimakte Tunguska des deutschen Studios Animation Arts ist ab sofort als Premium-Titel für iPhone, iPad und iPod touch verfügbar. Der Klassiker aus dem Adventure-Bereich überzeugt durch hochwertige Grafik, große Detailverliebtheit und fesselnden Realismus – im Zuge der spannenden Story werden die Ursachen der bis heute ungeklärten Tunguska-Katastrophe von 1908 erforscht. Der einmalige Kauf von Geheimakte Tunguska im App Store zum Preis von 4,49 Euro bietet vollen Zugang zu sämtlichen Spielinhalten und Features. Es fallen keine zusätzlichen Kosten für das Freischalten weiterer Episoden per In-App-Kauf an.

Im Mittelpunkt der packenden Geschichte steht die attraktive Protagonistin Nina Kalenkow, die sich auf die Suche nach ihrem Vater Vladimir macht. Das plötzliche Verschwinden des russischen Wissenschaftlers scheint mit dessen früheren Expeditionen in die Tunguska-Region zusammenzuhängen. Dort löste vor über 100 Jahren eine gewaltige Explosion mit der Sprengkraft von mehr als 2.000 Hiroshima-Bomben ein Inferno aus, das ganze Landstriche dem Erdboden gleich machte. Wie genau es zu diesem katastrophalen Phänomen gekommen ist, konnte bis heute nicht geklärt werden. In klassischer Adventure-Manier sammelt Nina zusammen mit ihrem Freund Max in stimmungsvoll inszenierten Schauplätzen in Berlin, Moskau, Kuba, China, Irland und sogar der Antarktis nach Hinweisen. Untermalt wird der interaktive Mystery-Thriller von aufwändig inszenierten Zwischensequenzen sowie einer kompletten Sprachvertonung auf Deutsch, Englisch, Russisch, Polnisch, Französisch und Spanisch.

Je näher die Spieler des Rätsels Lösung kommen, desto gefährlicher wird die Suche nach Antworten. Plötzlich finden sich Nina und Max als Zielscheibe eines internationalen Komplotts wieder. Sowohl der russische Geheimdienst als auch Anhänger eines obskuren Geheimbunds versuchen die Suche nach Ninas Vater zu sabotieren, und bald wird die Aufklärung des Falls zu einem Wettlauf um Leben und Tod.

 

Features:

• Das erfolgreiche Point-and-Click Adventure  endlich als interaktiver Thriller für iPhone, iPad und iPod touch
• Fesselnde Mystery-Story basierend auf historischen Ereignissen

• 2 spielbare Hauptfiguren und mehr als 40 NPCs mit individuellen Geschichten und Hintergründen

• Über 100 verschiedene Locations mit animierten, liebevoll gestalteten Backgrounds

• Über 12 Stunden fesselndes Mystery-Gameplay

• Knifflige Rätsel, sympathische Charaktere und aufregende Schauplätze

• Hochwertige Grafik mit verblüffendem Detailreichtum

• Komplette Sprachvertonung durch bekannte Sprecher aus TV und Kino (Deutsch, Englisch, Russisch, Polnisch, Französisch, Spanisch)

• Untertitel in Deutsch, Englisch, Russisch, Polnisch, Französisch, Spanisch und Italienisch

• Genaue Touch-Controls und für Mobile optimiertes UI

• Voller Zugriff auf alle Spielinhalte – Keine kostenpflichtigen Episoden

• Synchronisation der Spielstände via iCloud

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |  Retrogamingcrew  |