Clash: Artifacts of Chaos – Entwicklertagebuch veröffentlicht

Der Publisher Nacon und das chilenische Entwicklerteam ACE Team veröffentlichten ein Entwicklertagebuch zu dem neuen Titel Clash: Artifacts of Chaos, der bereits während der Nacon Connect 2021 angekündigt wurde.

Dev-Diary Video

In dem Video präsentieren die drei Bordeu-Brüder – die Gründer des ACE Team-Entwicklungsstudios – den Hintergrund des Spiels. Clash: Artifacts of Chaos spielt in der skurrilen Welt Zenozoik, die bereits in den früheren Titeln Zeno Clash und Zeno Clash 2 erkundet wurde. In Clash wird der erfahrene Kämpfer Pseudo verkörpert, der fernab jeder Zivilisation ein zurückgezogenes Leben führt. Als er auf ein zerbrechliches Wesen namens The Boy trifft, macht er sich auf, um die Länder von Zenozoik auf der Suche nach geheimnisvollen Relikten zu erkunden.

Clash: Artifacts of Chaos wird 2022 für PlayStation 4 und 5, Xbox Series X/S, Xbox One und PC verfügbar sein.

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Partner:

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis blogli.de - Blog-Verzeichnis Webverzeichnis - Webkatalog www.inetcomment.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blog Button
Games-Mag  |  Gameplay Gamers  |  Game 2  |  Gamer83  |  Heavenly-Mangas  |  MarioFans  |  PixelOr  |  TrueGamer  |  Nintendo Switch Forum  |  Spielkritik  |  Videospielgeschichten  |  N-Mag  |  Indieflock  |  KodyBits  |  Zockerheim  |  twitch/noviiq  |  TVGC  |  RLC-Gamer  |  Zockwork Orange  |  Collect a Box  |  Gametainment.net  |