Bioshock Franchise: 2KMarin ab sofort für Reihe verantwortlich

Nach dem Bioshock Schöpfer Ken Levine vor geraumer Zeit bekannt gegeben hat, dass er sein Entwickler Studio Irrational Games zukünftig nicht weiter in der bisher bekannten Form weiterführen werde sorgte dies bei Spielern und der Fachpresse für großes Erstaunen. Eine der Fragen, welche daraufhin die meisten Fans des Studios beschäftigte war, wie es in Zukunft mit dem Bioshock Franchise weitergehen würde.

Gegenüber Investoren äußerste sich Take-Two CEO Strauss Zelnick mittlerweile um die Zukunft des Franchise und bestätigte, das die Bioshock Marke auch in Zukunft bei Take-Two entstehen würde, wobei 2KMarin wohl die Arbeiten an einem neuen Teil (oder Teilen?!) übernehmen werde. Weiter führte Zelnick aus, das er im Bioshock Franchise noch viel Potenzial sehe, welches man ausschöpfen wolle.

 

 

Facebook
Twitter

Das könnte dir auch gefallen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Partner: